MITGLIEDERINFORMATION COVID 19

Stand 30.05.2021

Liebe Mitglieder,

wir freuen uns die KörperLounge ab dem 19.05.2021 wieder für euch öffnen zu dürfen.

Im Folgenden erhaltet Ihr einen Überblick über den Ablauf des Trainings und das

SCHUTZ UND HYGIENEKONZEPTS der KörperLounge:

Die KörperLounge darf nur betreten werden, wenn Ihr

  • keine nachgewiesener SARS-CoV-2-Infektion habt 

  • keinen Kontakt zu COVID­19­ Fällen in den letzten 14 Tagen hattet

  • keinen Kontakt zu Personen hattet, die einer Quarantänemaßnahme unterliegen

  • keinen Kontakt zu Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere (wie z. B. Atemnot, Husten, Schnupfen) oder für eine Infektion mit SARS-CoV-2 spezifischen Symptomen (Verlust des Geruchs- oder Geschmacksinnes) hattet.

Die Testpflicht entfällt ab dem 30.05.21.

 In der KörperLounge ist der Mindestabstand von 1.5m in allen Räumen einzuhalten

Das Training findet kontaktfrei statt mit einem Mindestabstand von 1.5m. 

 

Es wird jeweils immer nur ein Mitglieder im Studio trainieren, bzw. maximal zwei Personen aus einem Haushalt. 

In allen weiteren Bereichen der KörperLounge und insbesondere beim Betreten ist das tragen einer FFP2 Maske Pflicht.

Jedes Mitglied erhält seinen eigenen Trainingsbereich. In diesem Bereich ist es erlaubt während der Sportübung die Mund-Nasen Bedeckung abzunehmen.

Vor und nach dem Training müssen die Hände gewaschen und desinfiziert werden.

Hierfür stehen ausreichend Waschgelegenheiten, Flüssigseife, Einmalhandtücher und Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Die Trainingszeiten sind so angepasst, dass zwischen den Einheiten genug Zeit ist alle Gegenstände zu reinigen und zu desinfizieren und die Räumlichkeiten zu lüften. Während des Trainings sind die oberen Fenster stets geöffnet, sodass ausreichend Frischluft vorhanden ist.

 

Bitte bringt weiterhin euer eigenes Handtuch, eine Yoga Matte und falls erforderlich eure EMS Kleidung mit und kommt möglichst direkt schon in Sportkleidung. Die Nutzung der Umkleide ist nun wieder möglich, sollte jedoch wenn möglich vermieden werden, da der Aufwand der Desinfektion sehr hoch ist und Zeit kostet.  

Das Duschen im Studio ist nicht möglich.

Bitte kommt zu eurem Training allein. Zuschauer sind derzeit nicht gestattet. Kinder in Absprache mit uns.

Hier noch ein paar weitere organisatorische Dinge mit der Bitte um Beachtung:

 

​Die Buchung eines EMS Trainings sollte nun telefonisch, oder per Email erfolgen, um sicher zu stellen, dass wir genügend Zeit für euch haben.

Serientermine starten generell wieder ab Juni und in Absprache

Da wir durch all diese Maßnahmen immer noch nicht die gleiche Anzahl an Trainingseinheiten anbieten können wie Üblich, bitten wir die Mitglieder, die zwischen 8.00-14.00Uhr in die KörperLounge kommen können, dies auch zu tun, um abends mehr Zeit für all die zu haben, die tagsüber keine Zeit haben.

Bitte bucht erst einmal eure Regeleinheiten. Wir starten im Anschluss so bald wie möglich mit der Nachholen der verpassten Einheiten, sobald wir die Belegung einschätzen können. Ggf. erfolgt dann auch eine Anpassung der Öffnungszeiten.

Ab dem 24.05.21 findet kein Online Personal Training mehr statt, da der normale Betrieb wieder weitestgehend aufgenommen werden kann. Bei Interesse bieten wir diese Leistung jedoch als Zusatzleistung an. Sprecht uns einfach an! 

 

Uns ist bewusst, dass der ganze Ablauf mit all den Regeln nicht so entspannt ist wie sonst, aber auf diese Weise können wir gemeinsam mit euch trainieren und so gut es geht sicher stellen, dass kein erhöhtes Risiko durch das Training entsteht.

Danke für eure Loyalität und dass Ihr in diesen Sturm zu uns gehalten habt. 

Wir hoffen, dass diese Zeit bald vorüber geht und wir wieder gemeinsam in der normalen, entspannten Art und Weise an eurer Fitness arbeiten können.

Über die Nachholen der verpassten Einheiten, werden wir mit jedem einzeln sprechen und eine Lösung finden.

Bei Fragen könnt Ihr euch jederzeit bei uns melden.

Bleibt gesund!

Wir freuen uns auf euch!

Euer KörperLounge Team